#1 Wassermann von moonlight 23.01.2009 15:24

avatar

Wenn die Sonne im Tierkreiszeichen Wassermann steht ist noch Winter, aber unter dem Schnee wachsen schon neue Kräfte, die auf ihre Auferstehung warten. Diese Naturstimmung überträgt sich auch ein wenig auf die Menschen, die in dieser Zeit das Licht der Welt erblicken.
Wassermann-Geborene glauben an die Kraft der Natur, von der sie einen Teil in sich aufnehmen.
Sie haben seltsame Vorahnungne von kommenden Geschehnissen und eine lebhafte Phantasie. Sie versuchen hinter die letzten Dinge zu gelangen. Für sie ist der Fortschritt erstrebenswert. Sie wollen den Frieden um der humanität willen. Auch Mißerfolge können sie nicht von ihren wechselnden Idealen abbringen.
Wassermann-Menschen sind großzügig und hilfsbereit. Sie üben Toleranz, verlangen dies jedoch auch von ihren Mitmenschen. Mit viel Energie überwinden sie selbst schwere Krankheiten, so dass sie oft ein hohes Alter erreichen. Nur der Kreslauf und der Stoffwechsel machen ihnen zu schaffen. Ihr Geburtsherrscher ist Uranus, auch Saturn nimmt auf ihr Wesen Einfluß. Ihre Glückssteine sind der blaue Saphir und der Amethyst, die sie am besten in Platin fassen lassen.
Es gibt keinen fröhlicheren Typ unter der Sonne als den Wassermann-Menschen. Trotzdem versucht er immer wieder seine Mitmenschen herauszufordern und durch sein Verhalten zu schockieren. Unterordnung liegt ihm nicht, er will frei sein, koste es was es wolle.
Der Mensch aus dem Luftzeichen Wassermann ist intelligent, aber er gebraucht sein Wissen oft, um seine oppositionellen Anschauungen glaubhaft zu begründen. Er steht vielfach in Antistellung, ein geborener Revolutionär, der für seine Lebensideale auch mit kämpferischen Mitteln einzutreten bereit ist.


Aszendent

Aszendent Widder:
- verführt den Wassermann zu immer wieder neuen, hochtrabenden Ideen, die aber nur selten in die Tat umgesetzt werden. Oft ist das Glück auf der Seite des Wassermanns Aszendent Widder:
Man wird in Stellungen aufsteigen, die man aufgrund seines Wissens eingentlich nicht besetzen könnte. Meist verschwendet man seine Energie sinnlos, man beginnt viel und leistet daher wenig.

Aszendent Stier:
- hindert den Wassermann etwas daran seine Fähigkeiten gezielt einzusetzen. Der Wassermann Aszendent Stier ist sehr beliebt, weil er hart erarbeitetes Geld auch mal unters Volk streut. Man ist hier nicht leichtsinnig, eher wohltätig - ein geselliger Typ, der überall Freunde findet. Schwierigen Problemstellungen gegenüber wirkt man oft etwas hilflos.

Aszendent Zwillinge:
- sorgt für den scharfen Verstand des Wassermanns, der von Erfolg zu Erfolg marschieren wird. Hier wird nichts mit dem Ellbogen gemacht, sondern alles nur mit dem Intellekt. Der Wassermann Aszendent Zwillinge ist bei seinen Mitmenschen beliebt, er findet trotz harter Anstrengungen immer noch Zeit für die Geselligkeit und das Familienleben. Nur wenige in dieser Verbindung, die ganz oben stehen, macht der Erfolg zu einsamen Menschen, denen sich keiner anvertrauen will.

Aszendent Krebs:
- dämpft etwas die weltoffene Art des Wassermanns, aber er verleiht viel Sinn für ein gutes Familienleben. Der Wassermann Aszendent Krebs hat tiefschürfende Gedankgen, die ihn auch für Okkultes aufnahmebereit machen. Manchmal sondert man sich ab und beginnt zu träumen, wie schön die Welt sein könnte, wenn sie sich auf hohe Ideale besänne. Verständlich, dass man nicht allzu erfolgreich im Lebenskampf ist.

Aszendent Löwe:
- sorft dafür, dann manches Ideal des Wassermanns in die Tat umgesetzt wird, er stellt ihn an die vorderste Front im Kampf um die soziale Gerechtigkeit. Der Wassermann Aszendent Löwe fühlt sich in der Rolle des Vorkämpfers einer sozialen Gesellschaft wohl, er bedauert nur, in einer kapitalistischen Welt so wenig erreichen zu können.

Aszendent Jungfrau:
- macht den Wassermann gesundheitlich etwas anfällig, weshalb man zu Diäten und naturgemäßen Heilverfahren neigt. Oft ist aber ein Wassermann Aszendent Jungfrau widerstandsfähiger als er sich selbst suggeriert und wird ein hohes Alter erreichen. Bei aller Neugier, die man nicht nur auf geistigem, sondern auch auf zwischenmenschlichem Gebiet zeigt, ist man überaus feinfühlig und verständnisvoll.

Aszendent Waage:
- verzettelt oft die auf Erfolg gerichtete Leistung des Wassermanns, wodurch sich leicht Mißerfolg einstellen kann. Natürlich hat auch der Wassermann Aszendent Waage hohe Ideale, aber er streut diese zu wahllos unters Volk. Man ist kein Egoist, sondern will eher alle Menschen, denen man begegnet, glücklich machen. Der gute Vorsatz ehrt, aber leider ist der Wille zu schwach, um Vorsätze in die Tat umsetzen zu können.

Aszendent Skorpion:
- treibt den Wassermann zu immer neuen Taten an, wobei er es nicht an einem Quentchen Rücksichtslosigkeit fehlen läßt. Der Wassermann Aszendent Skopion wird sich durchsetzen, aber da er trotz großer Erfolge im Lebenskampf menschlich bleibt, wird er selbst von seinen Gegnern geschätzt. Er ist ein Praktiker, der auch in Turbulenzen noch einen kühlen Kopf bewahrt.

Aszendent Schütze:
- betont des Wassermanns Hang zu freiheitlicher Entfaltungsmöglichkeit der Persönlichkeit. Das kann sich einmal in einer überschäumenden Lebensfreude ausdrücken, zum anderen aber auch in der selbstlosen Hinwendung zu praktischer Nächstenliebe. Der Wassermann Aszendent Schütze gibt nicht viel auf die Meinung anderer. Er beharrt lieber auf der eigenen. Und die ist auch meistens die richtige.

Aszendent Steinbock:
- sorgt dafür, dass der Wassermann zum nüchternen Tatsachen-Mensch wird, er schenkt Konzentration und Beharrlichkeit im Verfolgen der eigenen, für die Menschheit nützlichen Pläne. Der Wassermann Aszendent Steinbock ist in Gelehrtenstuben ebenso gut zu finden wie in Sozialämtern. Für ihn ist es nur wichtig einer guten Sache zu dienen.

Aszendent Wassermann:
- läßt den Wassermann vor eigenen Ideen nur so übersprudeln. Man will in dieser Verbindung das Neue um jeden Preis durchsetzen. Der Wassermann Aszendent Wassermann paßt sich wechselnden Umständen schnell an, hat aber keine große Ausdauer. Bei negativen Aspekten kann die Zielsicherheit leiden, zumal Launen ins Spiel gebracht werden könnten.

Aszendent Fische:
- drückt etwas die Leistungskurve des Wassermanns nach unten, dafür unterstützt er aber nachhaltig die Hilfsbereitschaft und das karitative Sendungsbewußtsein. Der Wassermann Aszendent Fische möchte die ganze Welt umarmen. Er kann nicht glauben, dass es schlechte Menschen gibt. Diesen Glauben behält er selbst dann noch wenn er von sogenannten besten Freunden enttäuscht wurde. Man stellt sich in dieser Verbindung stets in den Dienst der Gemeinschaft.

#2 RE: Wassermann von moonlight 23.01.2009 15:24

avatar

Element: Luft

Planet: Uranus, Saturn

Farbe: lila, sanfte Töne, hellblau, grün

Geschlecht: männlich

Edelstein: Bernstein, Amethyst, Korund, Basalt

Metall: Radium, Aluminium

Tier: Storch, Rabe, Hammel, Esel, Möwe, Lamm, Papagei, Spaniel, Libelle, Kröte, Stachelschwein, Igel, Vögel

Pflanze: Geißblatt, Birke, Erle, Mistel, Moos. Buchsbaum, Aubergine, Malve, Engelwurz, Farn Weide, Faulbaum, Pappel, Holunder, Pfaffenhütchen, Kaktus, Zittergras

Orte: Fernsehstudios, Zirkus, in Autos, in Flugzeugen, Weltall, in der Luft

Geruch: Vetivetöl, Lavendel

Geschmack: durchdringend und rar

Instrument: Cello, Horn, Dudelsack

Krankheit: Rhythumsstörungen, Epilepsie, Nervenleiden, Krampfzustände, Verrenkungen, Blutvergiftung, Verstauchungen

Körperteil: Waden, Fußgelenke, Unterschenkel, Zentralnervensystem

Thema: Ich weiß

Innere Person: Der Intrigant, der Narr, das Genie

Bevorzugte Berufe: Träumer, Utopist, Nostalgiker, Psychiater, IT-Freak, Astrologe, Psychoanalytiker, Pilot

Geschenke: Goldrute, Origami-Blumen, Batida de Coco, Waldhonig

quelle : home.arcor.de

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen