#1 77. Königin der Kelche von Keela 10.02.2009 18:47

avatar

Königin der Kelche

Gefühlstiefe

Allgemein:

Königinnen stellen Personen dar, zumeist Frauen, manchmal aber auch Männer. Dann betonen sie die passive Haltung, die Bereitschaft, etwas zu empfangen. Die Kelch Königin steht für einen feinfühligen Menschen, der Medialität, Hilfsbereitschaft und Mitgefühl verkörpert, einfühlsam ist und andere zu inspirieren und zu verzaubern vermag. Dabei kann es sich um eine Person aus der Außenwelt handeln, die für dich wichtig wird, oder um eine innere Person, die in dir Gestalt annimmt, dich somit selbst darstellt.

Beruf:

Im beruflichen Umfeld bedeutet die Kelch Königin zumeist eine verständnisvolle, einfühlsame Frau. Falls die Karte dich selbst darstellt, wirst du dazu aufgefordert, der eigenen Intuition zu vertrauen und visionäre Kräfte zu entfalten. Die Karte kann auch ein Hinweis auf eine berufliche Tätigkeit in spirituellen oder therapeutischen Bereichen sein.

Liebe:

Mit tiefen Gefühlen und viel Fantasie könnte man dich gewinnen, und du wärst auch nicht abgeneigt, dich verführen zu lassen.
Die Karte kann aber ebenso bedeuten, dass du von einem Menschen fasziniert bist, der diese Haltung für dich verkörpert.

Quelle:

Hajo Banzhaf „Das Tarotbuch“

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz