#1 6. Gute Dame von Keela 08.02.2009 18:48

avatar

Gute Dame

Personenkarte

Mutter, Verwandte, Freundin, Geliebte, Chefin, Oma, Tante, ältere Frau, Ex- Partnerin, Vorgesetzte, ältere Kollegin, Lehrerin, Mentorin

Allgemein

Der Gute Herr und die Gute Dame stellen den Ex- Partner dar oder eine Person, von der man sich gefühlsmäßig gelöst hat. Bei Homosexualität ist die Gute Dame die Karte der Partnerin oder der Frau, die dem Herzen des Fragenden am nächsten ist.
Der Einfluß der Guten Dame mag zwar aus dem Hintergrund wirken, ist dadurch aber um so stärker. Wie ein Mensch sein Leben lang von der Beziehung zur Mutter geprägt wird, vielleicht sogar, ohne sich dessen bewußt zu werden, so beeinflusst die Gute Dame das Leben der Hauptpersonenkarte. Die Gute Dame bedeutet auch „Freude“, ist also grundsätzlich positiv.

Liebe, Beziehung zu anderen Menschen

Die Gute Dame ist die Mutter oder die beste Freundin, die geliebte Großmutter oder die verehrte Tante, kurz eine Vertrauensperson, die durch ihre Liebe und Fürsorge stärkt und unterstützt. Sie kann auch die feste Freundin oder langjährige Geliebte darstellen. Mutter- Sohn Beziehung.
Diese Karte kann auch als nähere Personenbeschreibung für die weibliche Hauptperson fallen, etwa wenn diese älter und reifer ist, eine gewisse Reife und Gelassenheit an den Tag legt und/oder ein sehr mütterlicher Typ ist.

Beruf, Besitz

Die Gute Dame ist die ideale Vorgesetzte, sie legt Wert auf Teamarbeit und läßt jedem zu seinem Recht kommen. Unter ihrer Leitung zu arbeiten, bringt der Firma und dem einzelnen Mitarbeiter Gewinn. Als Verwandte und Mutter ist sie großzügig und stets hilfsbereit.

Tierkreiszeichen

Krebs

Eigenschaft

Warmherzig, fürsorglich, weise, (lebens-)erfahren, mütterlich, gelassen, in sich ruhend

Typ/Temperament

Mütterlich, lebenserfahren, gelassen, umsorgend, rundlich, mollig, ausgeprägte weibliche Formen

Quellen:

Anne L. Biwer „Kipper- Wahrsagekarten“

Corinna Harder + Kerstin Kolb „Kipper Wahrsagekarten richtig deuten“

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz