#1 7. Die Schlange von Keela 25.01.2009 20:03

avatar

Die Schlange

Schlagworte:

Ältere Frau; Freundin, Mutter, Tochter; Rivalin; Geschäftsfrau; Umweg; Komplikation

Zeitfaktor: in sieben Jahren


Sinngehalt

Die Rivalin, Nebenbuhlerin, Intrigantin kann durchaus eine heilsame Wirkung haben, wenn wir durch ihren Einfluss von einem Übel erlöst werden.
Oft erkennen wir nicht, dass wir uns in einem negativen Lebensumfeld befinden, und wollen es nicht wahrhaben. Sollen doch die anderen verschwinden aus unserem Leben oder sich bitte so verändern, dass es uns gefällt! Leider funktioniert das so nicht. Wir haben jedoch die Möglichkeit, selbst etwas zu ändern und zum Beispiel den Platz zu räumen, den ein anderer begehrt. Wenn Konkurrenz auftaucht, kann das nämlich ein deutliches Anzeichen dafür sein, dass zum Beispiel Partner, Beruf oder Hobby unpassend für uns sind. Deshalb: Weg mit allem, was nicht stimmt- und auf zu neuen Ufern! Und dann wird alles gut werden. Mit einer gewissen Distanz erkennen wir vielleicht sogar, dass wir der Schlange dankbar sein dürfen.

Das Bild

Auf dem Bild erkennen wir eine Wüstenlandschaft; alles sieht karg und verdorrt aus. Im Vordergrund blicken wir auf einen kniehohen Hügel aus gelbbraunen Steinen von verschiedener Größe und Form. Darauf wächst eine flache, palmenartige Pflanze ohne Stamm. Auf dem Steinhügel und über der Pflanze schlängelt sich eine grüne Natter, die gerade ihre rote, gespaltene Zunge herausstreckt. Im Hintergrund befinden sich hohe Dünen bzw. große Hügel. Das eher grelle Licht weist darauf hin, dass es heiß und sonnig ist. Eine Tageszeit lässt sich aber nicht ermitteln, da kein deutlicher Schatten sichtbar ist.


Damals

Wenn wir davon ausgehen, dass der Künstler in Frankreich lebte, seine Inspirationen von dort bzw. aus Mitteleuropa hatte, so muss man sich fragen, wo dort eine solche Landschaft und eine solche Schlange zu finden waren. Die Äskulapnatter bewohnt Teile Mittel-, Ost- und Südeuropas von Nordspanien bis nach Russland. Schlangen erfreuen sich selten eines guten Rufs. Nicht so die Äskulapnatter (Zamenis longissimus), welche noch heute als Symbol der Heilberufe fungiert. In der altgriechischen Götterwelt hielt Asklepios, der Gott der Heilkunde, in der linken Hand einen Stab, um den sich als Symbol für Wohlstand, Wohlergehen und Fruchtbarkeit eine Schlange wand. Zudem waren Äskulapnattern gern gesehene Zeitgenossen, da ihre Mahlzeiten aus Ratten und Mäusen bestanden.


Die Deutung

Allgemein:

Die Schlange ist vor allem als neutrale weibliche Person zu deuten. Das kann, wie bereits oben aufgeführt, die Tochter, eine Freundin, Kollegin oder Ähnliches sein. Eine weitere Interpretationsmöglichkeit wären „Irr- und Umwege“ sowie Komplikationen in bestimmten Dingen, die aber insgesamt betrachtet nicht weiter dramatisch sein dürften.

Liebe und Partnerschaft:

Es muss sich bei einer weiblichen Fragestellerin nicht immer um eine Konkurrentin handeln, wenn Die Schlange in der Legung erscheint. Meist ist die Liebesbeziehung eher mit Konflikten und Missverständnissen belastet, die man aber aus dem Weg räumen kann und wird.

Beruf und Finanzen:

Eine Geschäftsfrau könnte für die berufliche Weiterentwicklung und das Vorwärtskommen von Bedeutung sein. Wahrscheinlich handelt es sich um eine Zufallsbegegnung. Bei Geldfragen braucht man sich angesichts dieser Karte jedenfalls keine Sorgen zu machen- das Geld dürfte in „Strömen“ fließen.

Gesundheit:

Mit der Schlange wird der Darmtrakt angesprochen. Es gilt, diesen zu entlasten und zu reinigen, beispielsweise indem man auf üppige Mahlzeiten verzichtet, die durch Rohkost ersetzt werden sollten. So wird eine optimale Darmfunktion unterstützt.


Quelle:

Iris Treppner „Lenormand Schicksals- Timer“


Tagestendenz

Du übst eine magische Anziehungskraft auf Deine Mitmenschen aus.
Es ist daher möglich, dass in unmittelbarer Zukunft eine verflossene Liebe wieder auf Dich zu kommt oder Dein Ex- Chef Dich fragt,
ob Du Deinen alten Job zurückbekommen möchtest.

Quelle:
Iris Treppner „Die Sybille der Salons“

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen