#1 12. Die Eulen von Keela 25.01.2009 18:00

avatar

Die Eulen

Schlagworte:

Anruf; Schwierigkeiten von kurzer Dauer; Nervosität; Zwei

Zeitfaktor: Oktober

Sinngehalt

Eulen schrecken im Wald auf, wenn sich ihnen etwas Unheimliches oder Undefinierbares nähert- Wölfe, Bären, Luchse; früher waren es auch Landstreicher und Verbrecher, die sich im Unterholz versteckten.
So können Eulen sinnbildlich für böse Vorahnungen stehen.
Diese spüren wir in unserem Bauch, der uns warnt, dass etwas nicht stimmig ist. Leider können wir oft nicht erfassen, was uns dieses Gefühl sagen will, wo Gefahr lauert oder welcher Kummer auf uns zu kommen könnte.
Die Eulen sind Botschafter unseres Unbewussten, das uns sagen will:
Sei wachsam- und höre auf Dein Bauchgefühl!

Das Bild

Das Bild zeigt einen Wald im Herbst und bei Nacht. Auf einem Baum, der sein Laub größtenteils schon verloren hat, sitzen zwei Eulen auf je einem Ast.
Sie sind einander zugewandt, können sich jedoch nicht ansehen, da die eine eher unter der anderen sitzt. Die obere Eule ist etwas kräftiger gebaut und macht einen älteren Eindruck, die untere Eule ist zierlicher, kleiner und wirkt jünger.

Damals

Eulen für sich betrachtet sind eigentlich recht harmlose Zeitgenossen.
Nachts gehen sie auf Jagd, tagsüber schlafen sie. Eulen fliegen nur dann plötzlich auf, wenn sie gestört oder aufgeschreckt werden oder wenn etwas im Wald unterwegs ist, das sie nicht zuordnen können.
Natürlich gehen Menschen nur ungern bei Nacht in den Wald, denn man kann sich dort verirren, und Nebel mag selbst bei Vollmond die Sicht einschränken.
Früher suchten Vertriebene und Verbrecher im Wald nach einem sicheren Versteck. Hie und da waren zudem Luchse, Wölfe und Bären unterwegs, und Wildjäger legten ihre Fallen aus. Trübe Tümpel, dunkle Teiche und unwegsame Moore machten den Menschen zusätzlich Angst.
Es war natürlich blanker Aberglaube, dass Eulen für heraufziehendes Unheil verantwortlich seien, aber sie wurden mit dem finsteren Wald assoziiert, der den Menschen einfach nicht geheuer war.


Die Deutung

Allgemein:

Bei den Eulen handelt es sich um eine Kommunikationskarte. Kontakte werden geknüpft. Dies geschieht in der Regel telefonisch und betrifft den privaten als auch den geschäftlichen Bereich.

Liebe und Partnerschaft:

Aufregende Zeiten stehen bevor. Ein Flirt, eine Liebelei oder der Beginn einer neuen großen Liebe könnte bevorstehen. In einer bestehenden Partnerschaft bringt diese Karte Unruhe und Schwierigkeiten. Außerdem wird ein herbeigesehntes Telefonat geführt.

Beruf und Finanzen:

Unsicherheiten im finanziellen Bereich werden sich einstellen. Du machst Dir Sorgen um Deine Existenz. Aber keine Angst- Du wirst diese unerfreulichen Umstände wieder in den Griff bekommen. Außerdem sorgt ein unverhoffter Anruf für eine positive Wende.

Gesundheit:

Bluthochdruck und Kreislaufbeschwerden werden durch Die Eulen angezeigt.
Dein Motto sollte lauten:
„Entspannung statt Hektik!“
Setze es sofort um.


Tagestendenz

Du suchst den Kontakt mit anderen, lernst nette Menschen kennen und setzt Impulse. Es ist jetzt aber auch eine Zeit der Erweiterung, der Neugierde und des Lernens.


Quellen:

Iris Treppner „Lenormand Schicksals- Timer“
„Die Sybille der Salons“

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen